Lepi Krippe

  • Nr. 10600 (10 - 13 - 20 cm)

Prugger Dorigo VigilPRUGGER DORIGO VIGIL geb. in St.Ulrich / Gröden im Jahre 1925. Besuch der Kunstschule in Gröden, Mitglied der Tiberinischen Akademie, diplomierter Bildhauer-Meister und Mitglied des Kreises des Kunstschaffenden von St.Ulrich. Verleihung der Goldmedaille bei verschiedenen Ausstellungen in Mailand (Angelicum), Florenz, Bozen, St.Ulrich.

Den Ruf, den „LEPI“ als Hersteller exklusiver Krippenfiguren genießt, ist vor allen Dingen auf das einmalig große Assortiment, den Einsatz und die feinste Qualität derselben zurückzuführen.

Durch größten Einsatz künstlerischer Hand und in Zusammenarbeit mit unserem Bildhauer Prugger Vigil erweitern wir unser Assortiment, indem wir Ihnen ein neues Lieblingswerk vorstellen: „Die LEPI-Krippe“.

Selbstverständlich sind alle Figuren als Einzelstücke gedacht, die durch feierlichen Ernst und spürbare Frömmigkeit beinahe lebensecht wirken; ob im Vordergrund oder als Begleitfigur. Besonders hervorzuheben sind der kleine melkende Bub, der auf dem Esel reitende Hirte und schließlich der voll Andacht kniende Hirte mit Hut und Lämmlein.

Unbestritten beweisen diese hier abgebildeten Meisterstücke ihre Qualität. Wer heute eine holzgeschnitzte Krippe kauft, fordert zu Recht einen wertbeständigen und feinst ausgeführten „LEPI-Satz“.

zum Produktkatalog

weiterzurück