Heilige Familie Holz

Die Figurendarstellung der Heiligen Familien gehört sicher zu den beliebtesten Heiligenbildern der christlichen Welt. Dies ist auch kein Wunder, erinnert sie doch an die Menschwerdung Gottes, die mit dem Weihnachtsfest alljährlich gefeiert wird. Gleichsam zeigen die Hauptpersonen Josef, der Zimmermann, und seine unbefleckte Frau Maria sowie der bereits von Engeln besungene Jesus, der die Begegnung mit dem Betrachter als Kind in der Krippe wählt, den Spannungsbogen zwischen Menschlichkeit und Heiligkeit.

Unvorhergesehen taucht man vielleicht in die Rolle des Simeon ein, der ein Leben lang auf den Erlöser wartete und dann scheinbar nur ein armseliges Kind vorfindet. Und dennoch erfüllt ihn der Anblick des Heilands mit grenzenloser Freude.

Die Holzschnitzerei Lepi legt Wert darauf, für die Darstellung der Heiligen Familie Holz zu verwenden. Der handbearbeitete Naturstoff trägt seinen eigenen Teil dazu bei, der Szene ein authentisches Ambiente zu verleihen. Es ist schon ein Unterschied, ob für die Figurendarstellung der Heiligen Familie Holz oder etwa Kunststoff genutzt wird. Die filigrane Schnitzerei, wie sie etwa bei der Reindl Krippe oder der Nazarener Krippe zu bewundern ist, zeugt nicht nur von hoher Handwerkskunst, sondern weiß den Betrachter mit der gelungenen Mischung aus schlichter Eleganz und farbenprächtiger Präsentation in den Bann zu ziehen. Eine einzige Berührung gibt Aufschluss darüber, dass bei der Realisierung des Krippenbildes Heilige Familie Holz nicht nur ein angenehmes, sondern auch ein wertiges Gefühl der Verbundenheit vermitteln kann.